Anzeige
Anzeige
Fürs Arbeiten vom Stativ geeignet

Kamera für alle Filmformate

Eine Kamera für alle Filmformate ist eine auf die Schulter konstruierte, fürs Arbeiten vom Stativ geeignete, leise Kamera für alle – bekanntlich weltweit kompatiblen – 16mm-Filmformate. Mit wenigen Handgriffen auf Super-16 umrüstbar; dann einseitig perforierten Film verwenden!

S-16/16 Schulter/Stativ-Filmkamera
S-16/16 Schulter/Stativ-Filmkamera 120-m-Koaxial-kassetten

Weitgehend baugleich mit XTR 16-Kamera. Die neue Generation der Aaton-16/S-16-Kameras sind in drei Variationen lieferbar:

XOplus 75: Aaton-Mount. Hellsektor 180°, Bildfrequenzen von 3 bis 75 fps und Einzelbild. Quarzgenaue Bildfrequenzen 24, 25, 30 fps. Kein Timecode,kein Belichtungsmesser, keine LCD-Anzeige.

XTRplus75: Aaton-Mount. Hellsektor 180°, Bildfrequenzen von 3 bis 75 fps und Einzelbild. Quarzgenaue Bildfrequenzen 24, 25, 30 fps. Digitaler Belichtungsmesser, Filmend-Vorwarnung und Endwarnung. LCD-Anzeige, beleuchtetes Display.

XTRprod75: PL-Mount (als Option auch Aaton- oder Panavision-Fassung) Hellsektor variabel, Raststufen bei 144°, 172,8°, 180°. Mattscheibe auswechselbar, Aatonite-Beleuchtung für Formatmarkierungen. Quarzgenaue Bildfrequenzen von 2 bis 75 fps in 0,001-Bild-Schritten. Belichtungsmesser, Filmend-Warnung, beleuchtete LCD-Anzeige. Integrierter Phasenschieber. Kassetten-Erkennung.

XTRplus und XTRprod können mit einer neuen Schwarzweiß-CCD-Video-Kamera oder einer Farb-CCD-Ausspiegelung mit Timecode-Einblendung bestückt werden.

Laufgeräusch (1m vor der Kamera): < 20 dBA –1/+2

Gewicht (drehfertig): ca. 6 kg

Die Aaton XTR prod ist aus dem Lieferprogramm gestrichen, sie ist durch die Aaton 16 xterà ersetzt worden (siehe nächste Seite).

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.