Produkt: Film & TV Kamera 1-2/2024

Film & TV Kamera 1-2/2024

DoP Frank Griebe | DoP Erik Messerschmidt | Sennheiser EW-DP | RIALTO 2 | Edimotion | KI für Bewegtbild
11,90 €
Österreich: 11,90 € Schweiz: 13,10 CHF International: 11,90 €
Inkl. MwSt. | AGB
13,90 €
Österreich: 14,90 € Schweiz: 17,00 CHF International: 14,90 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB
Lieferzeit: 2-3 Werktage

FOKUS

  • Editorial
  • Drei Fragen an … Benedikt Volkmer aus Köln

AT WORK

  •  „Technik interessiert mich nicht“ Für das ungewöhnliche Biopic „Girl You Know It‘s True“ von Regisseur Simon Verhoeven machte DoP Jo Heim eine Zeitreise in die Anfänge seiner eigenen Bildgestaltung.
  • Jede Szene wie ein Packshot Was tun, wenn das Thema einer Dokumentation schon unzählige Male abgebildet wurde? DoP Till Vielrose hat uns berichtet, welche visuelle Lösung er mit Regisseurin Sabine Howe für „Wonderland“ entwickelte.

SPEZIAL

  • Die Philosophie des Filmemachens Im Podcast „Meine Lieblingsszene“ ist dieses Mal DoP Felix Storp zu Gast. Er wählte die Joggingszene aus „2001 – Odyssee im Weltraum“ als Sprungbrett für ein Gespräch über die Möglichkeiten des Mediums Film.

HANDS-ON

  •  Revolutionär Der Science-Fiction-Film „The Creator“ entstand nahezu komplett auf der Sony FX3. Wir fassen zusammen, welche Features der Kamera dabei für die DoPs Oren Soffer und Greig Fraser ausschlaggebend waren.
  • Auferstanden in der Cloud Wir haben erfahren, wie es der Superama Filmproduktion gelang, beim Revival der Kultserie „X-Faktor“ einen Postproduktion-Workflow zu finden, der dem engen Zeitplan und dem Look des Originals gerecht wurde.
  • Institution für Fernsehnachrichten Seit mehr als 70 Jahren ist die Nachrichtenkompetenz der ARD sbei der „tagesschau“ in Hamburg beheimatet. Bernhard Herrmann hat für uns hinter die Kulissen geschaut und mit den Experten gesprochen.

AUF EINEN BLICK

  • Technologie
  • Menschen & Branche

BRANCHE

  • 3D auf die Ohren Wir berichten von der 32. Tonmeistertagung, die Anfang November an vier Tagen in Düsseldorf stattfand.

FESTIVAL Sony

  • Grenzerfahrungen Wenn ein internationales Filmfestival damit beginnt, Grenzen zu ziehen, dann fügt es sich selbst irreparable Schäden zu, meint Jens Prausnitz. Er berichtet für uns vom 31. Camerimage Festival in Torun.
  • Labor für den Film In der Hamburger Kulturfabrik Kampnagel wurde mit dem Deutsche Kurzfilmpreis 2023 die bedeutendste und höchstdotierte Auszeichnung für das kurze filmische Format in Deutschland verliehen.
  • Der Schatten des Krieges Einfach hingehen und sich überraschen lassen: Dieser Maxime folgte beim 42. Filmschoolfest Munich der Filmnachwuchs „in einer weltpolitisch schwierigen Situation“, wie Festivalchef Christoph Gröner betonte.

DIALOG

  • Visionen gestalten Auf dem Filmschoolfest Munich wurde Song Zhi Yi mit dem Student Camera Award für seine Kameraarbeit bei „Today’s Sunlight Falls Weakly on You“ ausgezeichnet. Wir sprachen mit ihm über seine gestalterischen Ideen.
  • Der Preis der Perfektion Die Preisträger beim 33. Deutschen Kamerapreis: Jan Mammey wurde im zweiten Jahr in Folge in der Kategorie Kamera Aktuelle Kurzformate ausgezeichnet, Nico Schrenk bekam den Preis in der Kategorie Kamera Kurzfilm.
  • Grüner Schnee Eine der Besonderheiten bei „Davos 1917“ ist die DoP-Doppelspitze aus Tobias Dengler und Timon Schäppi. Wir erfuhren von den beiden Kameraleuten, welche Vorzüge das mit sich brachte und wie sie die Arbeit aufteilten.