Anzeige
Anzeige
DoP Monika Plura über den Anfang von „Enter the Void“

Neue Folge! Film & TV Kamera Podcast: “Meine Lieblingsszene” – DoP Monika Plura

Diesmal begrüßen wir im Podcast „Meine Lieblingsszene“ DoP Monika Plura. Sie ist fasziniert von den Filmen des formal höchst gestaltunsgfreudigen Regisseurs Gaspar Noé. Plura hat daher den unglaublich immersiven Anfang von „Enter the Void“ dabei und erläutert Gastgeber Timo Landsiedel die Faszination des äußerst konsequent in der ersten Person erzählten und gefilmten Trips.

DoP Monika Plura mit dem Logo des Podcast "Meine Lieblingsszene"

Für unsere Podcastreihe „Meine Lieblingsszene“ sprechen wir regelmäßig Einladungen an unsere deutschsprachigen DoPs aus Kino, TV-Film, Streaming, Werbung oder Webfor- maten aus. Die Frage ist immer die gleiche: Was ist deine Lieblingsszene aus der Filmgeschichte? Was hat unsere Gäste besonders beeindruckt, mitgerissen, sprachlos gemacht, fasziniert? Dabei geht es auch manchmal um umstrittene Werke oder provokante Regisseure, wie auch bei dem Werk, das dieses Mal im Mittelpunkt steht.

Die heute hier besprochene Episode ist Folge Nummer 18 in unserer Podcastreihe. Alle bisher veröffentlichten Episoden können Sie selbstverständlich nachhören. Dazu öffnen Sie Ihre favorisierte Podcast-App, zum Beispiel Spotify oder Apple Podcast, und suchen unter der kleinen Lupe einfach nach „Film & TV Kamera: Meine Lieblingsszene“. Dort können sie nicht nur alle Folgen anhören, sondern auch gleich auf „Abonnieren“ klicken – dann verpassen Sie nichts mehr. Natürlich finden Sie die Episoden auch auf unserer Homepage hinter dem Reiter „Podcast“. Und wenn Sie mögen, was Sie hören: Empfehlen Sie den Podcast gerne weiter! [15251]


Hier können Sie unseren Podcast abonnieren:

RSS | Spotify | Apple Podcasts | Deezer | Google Podcasts


 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.