Anzeige
Anzeige
DoP Katharina Dießner über die Schlussszene in „Solo Sunny“

Neue Folge! Film & TV Kamera Podcast: “Meine Lieblingsszene” – DoP Katharina Dießner

Kaum zu glauben: In unserem Podcast „Meine Lieblingsszene“ sprechen wir erstmals über einen deutschen Film! DoP Katharina Dießner hat uns „Solo Sunny“ von Konrad Wolff und DoP Eberhard Geick mitgebracht. Gemeinsam mit Gastgeber Timo Landsiedel widmet sich die Kamerafrau der Sequenz, die am Ende dieses Klassikers viel über den Weg ihrer Hauptfigur aussagt – und entdeckt so diesen Film für uns neu.

DoP Katharina Dießner mit dem Podcast-Logo "Meine Lieblingsszene

Unser Podcast „Meine Lieblingsszene“ verzeichnet eine weitere Premiere. Nicht nur geht es erstmals um eine deutsche Produktion, es ist auch gleich ein DEFA-Film, der also in der ehemaligen DDR entstand. Wir sprechen hier weiterhin mit DoPs aus Kino, TV-Film, Werbung oder Webformaten über ihre Lieblingsszene aus der Filmgeschichte. Die Gespräche sind dabei so unterschiedlich wie die Individuen hinter der Kamera. Und genau so soll es sein! Wer jetzt erst dazu stößt: Alle bisherigen Podcastfolgen von „Meine Lieblingsszene“ können weiterhin auf der Homepage angehört werden. Für unterwegs können Sie den Podcast auf Ihrem Podcastportal abonnieren, zum Beispiel auf Apple Podcasts oder Spotify, um nur die beiden häufigsten zu nennen. [15054]


Hier können Sie unseren Podcast abonnieren:

RSS | Spotify | Apple Podcasts | Deezer | Google Podcasts


 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.