Anzeige
Anzeige
Advertorial
DoP Tobias Rupp über die Sigma High Speed Primes

Jeder Lichtsituation gewachsen

Als DoP, der von Werbung über Imagefilme und Musikvideos verschiedenste Genres zu seinen Tätigkeitsbereichen zählt, bin ich froh, seit mehrere Jahren ein eigenes Set von Sigma High Speed Primes zu meiner Grundausstattung zählen zu können.

DoP Tobias Rupp mit Sigma High Speed Primes

Ob in Verbindung mit Large Format Kameras oder auch im Einsatz mit Super-35-mm-Sensoren: Die Sigma High Speed Primes zeigen sich dank ihrer durchgehenden Lichtstärke von T 1.5 jeglicher Lichtsituation gewachsen.

Besonders schätze ich die optische Qualität bei offener Blende. Gerade in Verbindung mit Large Format Sensoren entsteht ein eigener Look. Die Objektive sind modern gerechnet, aber nicht ohne Charakter, gerade Ihre Flare-Eigenschaften sind auf ihre Art besonders.

Die Bauform und Gewichtsklasse ist gerade für mich, der viel mit Gimbal-Systemen arbeitet, perfekt. Ich möchte die Sigma High Speed Primes nicht mehr missen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.