Anzeige
Anzeige

NAB 2022: AJA baut openGear-Line-up mit 12G-SDI-zu-Glasfaser-Konverter aus

AJA Video Systems hat sein Angebot an openGear-kompatiblen 12G-SDI-zu-Glasfaser-Konvertierungslösungen um zwei neue OG-FiDO 12G-Transmitter erweitert. Die zweikanaligen OG-FiDO-2T-12G- und einkanaligen OG-FiDO-T-12G-ST-Singlemode-Glasfasertransmitter unterstützen HDR-Video, bieten branchenweite Kompatibilität mit allen zertifizierten openGear-Produkten und unterstützen die Ross DashBoard-Software für Fernbedienung und Überwachung.

FIDO-2T
AJA OG-FIDO-2T

AJA zeigt auf der NAB zwei neue SDI-zu Glasfaser-Konverter. Der OG-FiDO-2T-12G ist ein Zweikanal-12G-SDI-zu-Glasfaser-Transmitter, der die Konvertierung von zwei unabhängigen Kanälen von Basisband 12G-SDI zu LC-Glasfaser für eine Signalreichweite bis 10 km unterstützt. Der OG-FiDO-T-12G-ST unterstützt die Einkanal-12G-SDI-zu-Glasfaser-Konvertierung und ermöglicht die Übertragung eines einzelnen 12G-SDI-Basisbandsignals über ST-Glasfaser für Remote- oder Langstrecken-Workflows. Beide Transmitter sind vollständig kompatibel mit allen zertifizierten openGear-Produkten, einschließlich AJAs OG-X-FR 2RU-Rackframe mit einer Kapazität von bis zu 20 Slots pro Frame. Beide OG-FiDO-Modelle sind Hot-Swap-fähig, unterstützen HDR und verfügen über eine automatische Erkennung und Neutaktung des Eingangssignals.

FIDO-T
AJA OG-FIDO-T

Die Unterstützung für Ross DashBoard unter Windows, macOS oder Linux bietet laut Hersteller bequeme Überwachung und Steuerung über ein lokales Netzwerk oder aus der Ferne. Beide Geräte sind ab sofort über das globale Reseller-Netzwerk von AJA zu haben.Der  OG-FiDO-2T-12G soll 1.509 US-Dollar, der OG-FiDO-T-12G-ST 1.029 US-Dollar kosten.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.