Anzeige
Anzeige
DoP Felix Korfmann fing für NDR-Dokureihe Islands Schönheit ein

Free Download: Der Weg ist das Ziel

Islands Landschaft ist schön, aber eben auch schon oft gefilmt und fotografiert worden.Wer der rauen Insel noch neue Bilder abtrotzen kann, dem gebührt Respekt. DoP Felix Korfmann flog mit dem Dokuteam Babette Hnup und Maik Gizinski nach Island und schaffte genau das.Wir sprachen in unserem Heft 5.2022 mit den drei Filmemachern über den 90-Minüter „Island im Winter – Glühende Lava und ewiges Eis“ und fragten nach ihrer Drehorganisation, wie sie ihre Protagonisten fanden und was das größte Glück des ganzen Drehs war. Hier gibt es nun den kompletten Artikel zum kostenlosen Download!

PDF-Cover des Downloads "Der Weg ist das Ziel"

Wer nach Island fährt und ohne schöne Bilder zurückkommt, hat vermutlich die Kamera vergessen. Wer für die Redaktion „Länder – Menschen – Abenteuer“ vom Norddeutschen Rundfunk einen 90-Minüter drehen darf, dem passiert das logischerweise nicht. Dafür ist ein anderes Problem präsent: Was soll man dem Eiland im Nordatlantik noch Neues abgewinnen? Dieser Herausforderung stellten sich DoP Felix Korfmann und die Dokumentarfilmer Babette Hnup und Maik Gizinski für den Film „Island im Winter – Glühende Lava und ewiges Eis“.
Der Weg dorthin begann im Sommer 2020. Da brachte Maik Gizinski, Redakteur bei der Elbmotion Filmproduktion mit Niederlassungen in Bremen und Hamburg, einen Onepager für den NDR zu Papier, der die erste Idee zum Dokumentarfilm skizzierte. Mit Co-Autorin Babette Hnup und den Produzenten von Elbmotion holten sie die Nordmedia-Förderung ins Boot und bauten das Konzept aus. Im November 2020 war klar, dass die Nordmedia fördern würde. Das ist für derart aufwendige Dokumentarfilme enorm wichtig.

Abstrakte Strukturen

DoP Felix Korfmann stieß vergleichsweise spät, im Dezember 2020 hinzu. Er arbeitet seit mehreren Jahren mit Elbmotion und mit Gizinski und Hnup zusammen. „Anfangs waren das investigative Formate für den NDR“, so Korfmann. „Vor acht Jahren dann fingen wir an auch für die „Länder – Menschen – Abenteuer“-Redaktion unseren ersten Film zu machen, den ich auch gedreht habe. Das war damals Schottland, in den Highlands.“ Rund zehn Filme dieser Reihe hat der Berliner DoP bisher zusammen mit Elbmotion gemacht, viele 45-Minüter, aber in letzter Zeit auch wiederholt abendfüllende Formate. Ende 2020 erhielt Korfmann die Anfrage für „Island“, der Dreh sollte im März beginnen. [15115]


Hier können Sie den Artikel “Der Weg ist das Ziel” aus unserer Ausgabe 5.2022 kostenlos herunterladen!


 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.